Kinderarztpraxis in Düsseldorf-Benrath

Nach der vollständigen Entkernung wurde das Obergeschoss neu aufgeteilt und für die Bedürfnisse der Arztpraxis umgebaut.

Bauherr: Dr. Genn Kameda, Kinderarztpraxis am Schloss Benrath

=> zur Homepage Praxis

   

Klicken Sie auf die Fotos, um weitere zu sehen.

Aufgabe:

Das direkt im Zentrum von Benrath gelegene Bürgerhaus aus dem Anfang des 20sten Jahrhundert, war durch zahlreiche Renovierungen und Umbauten vollkommen entstellt.

Für die alte Praxis waren verschiedene Eingriffe erfolgt, durch die die ursprüngliche klare Raumaufteilung verloren gegangen war, die abgehängten Decken taten ihr übriges.

Ziel war es deshalb, die ursprüngliche Raumwirkung wieder herzustellen und durch Umstrukturierung der einzelnen Bereiche einen effizienteren Praxisbetrieb zu erreichen.

Entwurf:

Mittelpunkt der Praxis ist das zentrale Erkerzimmer. Dort befindet sich Spiel- und Wartezonen für die Kinder und Begleitung, mit „Raumschnecke“, zum Verstecken.

Die Möbel, als „Familie“ entworfen, wurden in enger Zusammenarbeit mit der Praxisleitung und dem Schreiner geplant

....

.

.......

Gestaltung-Farbe:

Glatter, leicht abgetönter Wandputz mit einzelnen Farbakzente schaffen eine helle Atmosphäre. Einzelne Stuckdecken waren noch vorhanden und wurden freigelegt.

Teilbereiche mit Schallschluckdecken in Gipskarton.

Die ursprünglichen Alu-Fenster wurden durch Lärchenholzfenster ersetzt und tragen mit den Holzeinbauten zum harmonischen Raumgefühl bei.

Infos zu weiteren Projekte Artzpraxen

» zur Projektdokumentation


Dipl.-Ing. Francisco Molina, Architekt

 

© 2005-2021 ARCHITEKTUR +LANDSCHAFT, Architekten


Dipl.-Ing. Francisco Molina, Architekt
Dipl.-Ing. Veronika Vogelsang, Landschaftsarchitektin