Direkt neben den denkmalgeschützten Münster-Thermen in Düsseldorf-Derendorf wird das zu Beginn des 20. Jahrhunderts erbaute und in den 50er Jahren aufgestockte Mehrfamilienhaus saniert.
Klicken Sie auf die Fotos, um weitere zu sehen.

Es entstanden 6 Wohnungen mit offenen Grundrissen und großen Terrassen bzw. Balkonen. Im Erdgeschoss sind zur Straße 2 kleine Läden untergebracht. Die wärmegedämmte und grau verputzte Fassade wurde zur Straße erdgeschossig mit armenischem Tuff verkleidet.

Dipl.-Ing. Francisco Molina, Architekt

 

© 2005-2016 ARCHITEKTUR +LANDSCHAFT, Architekten


Dipl.-Ing. Francisco Molina, Architekt
Dipl.-Ing. Veronika Vogelsang, Landschaftsarchitektin